Kontakt/Impressum/Rechtliches

Postanschrift

IAF

Institut für Automobil Forschung

Joseph-von-Fraunhofer Str. 20

44227 Dortmund

 

Sprecher des IAF

Prof. Dr. Niels Biethahn

E-Mail: N.Biethahn@automobil-forschung.org

 

Sekretariat

Karin Schreiber

Tel.: (0231) 9700-101

Fax: (0231) 9700-460

Mail: sekretariat(at)rif-ev.de

 

Impressum:

IAF

c/o Prof. Dr. Niels Biethahn

Gerstenbreiten 64

38165 Lehre

 

Bild-Hinweise

Das auf dieser Website verwendete Bildmaterial wurde lizensiert durch fotolia.de. Das Copyright der einzelnen Abbildungen liegt bei den jeweiligen Fotografen. Einzelnachweis:

„Street“ – © lassedesignen – Fotolia.com
„C02 Auto Emissionen“ – © Katja Xenikis – Fotolia.com
„Wegweiser Nachhaltigkeit“ – © Ben Chams – Fotolia.com

 

 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Einhaltung der deutschen und europäischen Datenschutzvorschriften genießt im Institut für Automobil Forschung (im Folgenden auch kurz IAF genannt) höchste Priorität.

Weitergabe personenbezogener Daten
Wir respektieren die Sensibilität unserer Interessenten in Bezug auf die Weitergabe persönlicher Daten. Wenn Sie online über unsere Website mit uns in Kontakt treten, sich via Email oderpersönlich bei uns melden, werden teilweise bestimmte Informationen wie Name(n), Adresse, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Telefonnummer(n) und Geburtsdatum erfasst. Wir werden diese Daten nicht ohne gesonderte Einwilligung an dritte Parteien weitergeben.

Gelegentlich werden wir Ihnen mit Ihrer Zustimmung Werbeinformationen zusenden wie beispielsweise Einladungen zu Informationstreffen, Informationen über neue Studien, Neuigkeiten zum IAF etc. Falls Sie keine Werbematerialien mehr erhalten möchten, werden wir Ihnen auch keine zuschicken.

Die IAF behält sich vor, im Rahmen geltender Rechtsvorschriften Auskunft über personenbezogene Daten an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte für Zwecke der Strafverfolgung zu erteilen.

Auskunftsrecht
Sie behalten die Kontrolle über sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns online zur Verfügung stellen. Falls Sie die bei uns über Sie gespeicherten Daten ändern oder Ihr Einverständnis in die Zusendung von Mitteilungen abändern möchten, können Sie uns dies über die im Reiter „Kontakt“ genannte Adresse mitteilen.
Sie können die bei uns über Sie gespeicherten Daten überprüfen oder löschen lassen oder Ihre Einwilligung in deren Nutzung widerrufen.

Cookies
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Mit Hilfe der Cookies kann die Website wichtige Daten speichern. Wie die meisten Websites verwendet die IAF Cookies für eine Vielzahl von Zwecken, um die Online-Nutzung für Sie zu verbessern. Beispielsweise erfassen wir die Gesamtanzahl der Besucher unserer Website auf anonymer Basis. Teilweise verwenden wir im Rahmen des gesetzlich Zulässigen oder mit Ihrer Einwilligung auch Cookies, um Sie bei Ihrem erneuten Besuch der Site wiederzuerkennen, um bestimmte Wettbewerbe durchzuführen oder um auf Ausschreibungen hinzuweisen oder um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Von Zeit zu Zeit kann es erforderlich sein, dass wir die vorliegenden Datenschutzbestimmungen ändern müssen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese in regelmäßigen Abständen zu lesen. Seien Sie jedoch versichert, dass Änderungen nicht rückwirkend in Kraft treten und dass wir nicht die Art und Weise ändern werden, in der früher erfassten Daten behandelt werden.